Krankenkassenwechsel 2021

Krankenkasse

(Bild von:Thorben Wengert / pixelio.de)

Der Wechsel ist einfacher geworden. Seit diesem Jahr muss nur noch der Mitgliedschaftsantrag bei der neuen Krankenkasse gestellt werden.

Die neue Kasse kündigt jetzt bei der alten Krankenkasse.

Die Kündigungsfrist von zwei vollen Monaten zum Monatsende ist gleichgeblieben. Bei der neuen Kasse ist man nur noch 12 Monate gebunden. Bei einem Arbeitgeberwechsel kann ohne Frist gekündigt werden. Ebenso bei einer Erhöhung des Zusatzbeitrages.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.