Förderung für Ladestation

Bild von Goran Horvat auf Pixabay

Ab wann?

Ab dem 24. November 2020 fördert der Bund private Ladestationen mit bis zu 900 Euro.

Wer kann den Zuschuss beantragen

Den Zuschuss können Privatpersonen, Vermieter, Wohnungseigentümergemeinschaften oder Wohnungsgenossenschaften bei der KfW-Bank beantragen. (kfw.de/inlandsfoerderung/privatpersonen/ladestationen.

Voraussetzungen:

  • Die Ladestation muss eine Leistung von 11 kw haben
  • Der Strom muss ausschlie0ßlich aus erneuerbaren Energien stammen
  • Die LAdestation muss dezentral steuerbar und intelligent sein.
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.